Portrait

 

Katrin Schäffer, geboren 1982, Sternzeichen Krebs. Ich bin verheiratet und Mutter eines Sohnes (*2019)

 

"Mind yourself" (frei übersetzt: Gib auf Dich acht) war der gut gemeinte Ratschlag einer älteren einheimischen Dame, während einer meiner geliebten Irlandreisen. Diesen habe ich zum Titel dieser Seite gewählt, denn wenn ich für mein eigenes Wohlergehen sorge, kommt das nicht nur mir selbst zu Gute, dann bereichere ich meine Umwelt und Mitmenschen ganz von allein. Klingt sehr einfach, ist es aber manchmal nicht. Manchmal ist der Zugang zu unserem eigenen Wohlergehen versperrt. Solche Blockaden zu erkennen, ihre Ursache und ihren Nutzen zu erforschen und vor allem einen Weg zu finden, sie zu überwinden oder zu verwandeln, liegt mir am Herzen und befriedigt meine unbändige Neugier und mein Interesse an psychologischen Vorgängen. Dabei entdecke ich immer wieder, was für ein wundervolles einzigartiges Wesen der Mensch ist und zu welchen wahnsinnig tollen Dingen wir in der Lage sein können - wenn wir uns unseres Potenzials bewusst werden und den Mut finden die Verantwortung für unser Glück zu übernehmen.

 

Aus- und Fortbildung

B.A. Pädagogik & Literaturwissenschaften

Theaterpädagogin

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Integrative Paar- und Sexualtherapeutin (Partnerschule®-Trainerin)

Entspannungstrainerin

Fachberaterin für Psychotraumatologie i.A.

 

Berufserfahrung seit 2008

Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, Soziale Gruppenarbeit und Theaterpädagogik an unterschiedlichen Schul(form)en, TiC Theater Wuppertal, Betreuung von psychisch kranken Erwachsenen in einem sozialtherapeutischen Wohnheim mit anthroposophischer Ausrichtung

 

Mitgliedschaften

DAJEB - Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Jugend- und Eheberatung e.V

Netzwerk Partnerschule e.V.

Bundesverband Theaterpädagogik e.V.

 

 

 

"Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt – die meisten Menschen existieren nur."

Oscar Wilde

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mind-yourself.de